X

Welcome to the web pages of the Liberal Jewish Community in Göttingen

Here you will find information and pictures for our current religious, social, cultural and political life, history of the community, its buildings and its cemetery. We regularly report on important events, holiday celebrations and our interreligious and intercultural contacts. In the archive you can find a publications and reports from the media on various topics, among others on the history of Jewish life in Göttingen.

The Corona Pandemic has drastically changed our community life and given us new challenges. We have had to change quickly to digital communications. Presently, our rabbis and our chazzan (Cantor) offer online religious services and Shiurim (lessons). Weather permitting, we are sometimes able to hold religious services and meetings in our beautiful garden.

Current events and Drashot (sermons) from our rabbis are given on this page. Older documents are kept in the archive →here.

current news

 Information zu unseren Veranstaltungen

Wer über Veranstaltungen und Ereignisse in unserer Gemeinde informiert werden möchte kann sich über diesen Link anmelden

Wednesday, December 14, 2022, 18:30 -- Zentralen Hörsaalgebäude (ZHG103) der Göttinger Universität

  "´Irgendjemand musste die Täter ja bestrafen´ - Erinnerungskultur und Justizversagen nach 1945"

eine Veranstaltung des Verbandes Jüdischer Studierender Nord e.V. (VJSNord) / Jüdische Hochschulgruppe Göttingen mit Dr. Achim Doerfer (Autor, Rechtsanwalt und Vorstandsmitglied der Jüdischen Gemeinde Göttingen)

Dr. Doerfer wird dabei aus seinem gleichnamigen Buch lesen und steht anschließnd noch für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Thematisch wird es bei der Veranstaltung um jüdischen Widerstand, die Aufarbeitung von NS-Unrecht und den Umgang der deutschen Justiz mit NS-Verbrechen gehen.

Die Veranstaltung ist Teil der Jüdischen Campus Woche der Jüdischen Studierendenunion Deutschlands (JSUD) und wird von der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) gefördert. Sie ist nicht nur für Angehörige der Universität, sondern auch für andere Interessierte offen.

Die Lesung findet unter Beachtung der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln statt. Der EIntritt ist frei.

 

Mit freundlichen Grüßen
Jannes Walter

Jannes Walter
VJSNord Göttingen/Jüdische Hochschulgruppe Göttingen

Email: jannes@vjsnord.de
Mobil: 0176 41 97 06 33


Verband Jüdischer Studierender Nord e.V. (VJSNord)
c/o Jüdische Gemeinde Hamburg | Grindelhof 30 | 20146 Hamburg | www.vjsnord.de

for older notices, →click here

Other notices

no further notices